Unser Team …

Christina Gündel

Rechtsanwältin,
PR-Referentin

Visitenkarte herunterladen

Christina Gündel ist seit 20 Jahren im kapitalmarkrechtlichen Umfeld tätig - zunächst im Bereich Marketing/ PR - seit 2007 auch als Rechtsanwältin der auf Kapitalmarktrecht spezialisierten Kanzlei Gündel & Kollegen (GK-law.de).

Rechtsanwältin Christina Gündel betreut mittelständische Unternehmen, Finanzdienstleister, Finanzdienstleistungsinstitute und KVGen im Bankaufsichtsrecht und Vertriebsrecht.

Aufgaben/ Beratungsspektrum

  • Prüfung etwaiger Lizenzerfordernisse der BaFin/ Gewerbeaufsicht
  • Durchführung von Erlaubnisverfahren nach § 34f GewO, § 32 KWG, KAGB , ZAG
  • Anforderungen gemäß MaRisk/ MaComp an Geschäftsleiter/ Geschäftsorganisation
  • sowie Umsetzung der Informations-, Melde-, Auskunftspflichten
  • Umsetzung der Dokumentationspflichten gemäß MiFID II und FinVermV
  • Mitteilungspflichten gemäß GwG/ Transparenzregister
  • Erstellung von Vermittlungsdokumentationen, AGBs und Vertriebsverträgen

Darüber hinaus verantwortet Christina Gündel den Marketing-Bereich der Kanzlei GK-law.de - von Corporate Design und Homepage (in Zusammenarbeit mit Werbeagentur und IT-Dienstleister), über Mediaplanung und laufende Werbemaßnahmen bis hin zu den Veröffentlichungen der Kanzlei.

Dazu gehören neben zahlreichen Fach-Publikationen in der überregionalen Wirtschaftspresse auch die regelmäßig erscheinenden Online- und Printmedien an den Mandantenkreis, wie der NewsletterGK-law.de-Aktuell“ und das Mandantenmagazin "inPuncto."

Christina Gündel (Jahrgang 1969) studierte an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster Rechtswissenschaften. Im Anschluss absolvierte Frau Gündel eine Fortbildung zur PR-Referentin und war vor und nach Abschluss des Referendariats in Göttingen über mehrere Jahre in verschiedenen Unternehmen für den Bereich Marketing/Kommunikation im kapitalmarktrechtlichen Umfeld tätig. Dazu gehörten eine PR-Agentur, eine Stiftung und eine Vollbank.

Von 2002 bis 2007 war Christina Gündel Leiterin der Finanzkommunikations-Plattform für vor- und außerbörsliche Beteiligungen „emissionsmarktplatz.de“ . In dieser Zeit war sie auch Redakteurin eines Mezzanine-Informationsjournals.

Christina Gündel ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Sollten Sie Fragen an Frau Gündel haben, zögern Sie bitte nicht, Kontakt aufzunehmen.

Gerne können Sie Frau Gündel auch eine E-Mail schreiben an
c.guendel@gk-law.de.


Auszug aus der Publikationsliste von Frau Gündel

  • 2021
  • Meilenstein im Wertpapierrecht: das neue Gesetz für elektronische Wertpapiere
    Autoren: Rechtsanwältin Christina Gündel und Rechtsanwalt Dr. Matthias Gündel
    in: GP Special Corporate Finance Recht März 2021, Seite 50-51
  • 2020
  • Tippgeber gesucht
    Interview u.a. mit: Rechtsanwältin Christina Gündel
    in: DAS INVESTMENT, Printausgabe Dezember 2020, S. 64.ff.
  • Achtung, Bußgeldrisiko. Auch Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater fallen seit Januar 2020 unter das Geldwäschegesetz.
    Autor: Rechtsanwältin Christina Gündel
    in: DAS INVESTMENT 09/2020
  • Das bringt die BaFin-Aufsicht für 34f-Vermittler
    Autor: Rechtsanwältin Christina Gündel
    in: DAS INVESTMENT vom 03.04.2020
  • EU-Crowdfunding-Lizenz 2020
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und Rechtsanwältin Christina Gündel
    in: GoingPublic Magazin, Special Corporate Finance Recht 2020, März 2020, S.48f.
  • Auch 34f-Vermittler neuerdings von GwG-Pflichten betroffen
    Autor: RAin Christina Gündel
    in: DAS INVESTMENT vom 17.03.2020
  • Crowdfunding 2.0 – mit tokenbasierten Anteilen
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: VentureCapital Magazin, Sonderausgabe Start up 2020, 04. November 2019
  • 2019
  • Hürden für Bürgerenergie – das neue Maßnahmenpaket der Bundesregierung zur Stärkung des Anlegerschutzes
    Autor: RA Dr. Matthias Gündel
    in: Erneuerbare Energien, Ausgabe 06/2019 (September/Oktober), S. 37
  • Neue Regeln für Crowdfunding in Kraft
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: erneuerbareenergien.de, Rechtstipp 14. August 2019
  • Quo vadis, FinVermV?
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: GoingPublic, Special Kapitalmarktrecht 2019, S. 60f., 02. März 2019
  • 2018
  • Werbeverstöße beim Crowdfunding: BaFin beanstandet auch Crowdfunding-Angebote mit Erneuerbaren Energien
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: Erneuerbare Energien - erneuerbareenergien.de, 01. November 2018
  • GmbH-Gründung bald online?
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: VentureCapital Magazin Sonderausgabe Start-up 2019, 29. Oktober 2018
  • Fallstricke und Stolpersteine beim Crowdfunding für Immobilienfinanzierungen
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: immobilienmanager.de, 08. Oktober 2018
  • Prospektfreie Emissionen: Crowdfunding jetzt auch für Wertpapieremissionen
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: BondGuide - Special Anleihen 2018, S. 20f., 08. September 2018
  • Geldwäsche-Bekämpfung: Welche Informationen müssen Unternehmen heute und künftig ans Transparenzregister melden?
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: immobilienmanager.de, 01. September 2018
  • Mittelstand kann bis zu acht Millionen Euro ohne Wertpapierprospekt aufnehmen
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: EXXECNEWS Spezial Nr. 16/17, 15. August 2018
  • 2017
  • MiFID II: Bleibt bei Provisionen und anderen Zuwendungen alles beim Alten?
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: Finanzwelt, Ausg. 04/2017, S. 80ff.
  • Wertpapiere: Die neue Prospektverordnung - Erleichterungen für KMU, Daueremittenten und Folgeemissionen
    Autoren: RA Dr. Matthias Gündel und RAin Christina Gündel
    in: kapital-markt intern Special, Beilage zu Ausg. Nr. 29/17; 21. Juli 2017
  • Die vollständige Publikationsliste von Rechtsanwältin Christina Gündel finden Sie unter Publikationen/ Fachbeiträge unter folgendem Link.

Print-Magazin an Mandanten

  • Bisher sind folgende Printausgaben des Mandantenmagazins inPuncto. erschienen -
    sie stehen unter Publikationen zum Download bereit.
  • inPuncto. 02/2019
  • inPuncto. 01/2019
  • inPuncto. 01/2018
  • inPuncto. 02/2017
  • inPuncto. 01/2017
  • inPuncto. 02/2016
  • inPuncto. 01/2016
  • inPuncto. 02/2015
  • inPuncto. 01/2015
  • inPuncto. 01/2014
  • inPuncto. 02/2014
  • inPuncto. 01/2014
  • inPuncto. 03/2013
  • inPuncto. 02/2013
  • inPuncto. 01/2013
  • inPuncto. 03/2012
  • inPuncto. 02/2012
  • inPuncto. 01/2012
  • inPuncto. 02/2011
  • inPuncto. 01/2011
  • inPuncto. 03/2010
  • inPuncto. 02/2010
  • inPuncto. 01/2010
  • inPuncto. 01/2009

Newsletter

  • Der Newsletter Kapitalmarktrecht GK-law.de - Aktuell erscheint seit 2007 regelmäßig einmal pro Monat. Ausgaben stehen auf unserer Website unter Publikationen zum Download bereit.
zurück zur Übersicht


So erreichen Sie uns direkt!

Kanzlei Gündel & Kollegen

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0551-789669-0
E-Mail: info@gk-law.de

Überzeugen Sie sich selbst. Ein erstes, unverbindliches Gespräch ist bei uns kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.gk-law.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden