Glossar

Bitte wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes:


Fonds

Französische Bezeichnung für „Kapital“/ „Gelder“. Sammlung aus verschiedenen Anlagewerten nach dem Grundsatz der Risikostreuung.

Ein Fonds, genauer ein Investmentfonds, ist ein von einer Kapitalanlagegesellschaft (Investmentgesellschaft) verwaltetes Sondervermögen. Die Gesellschaft sammelt das Geld der Kapitalanleger, bündelt es in einen Investmentfonds und investiert es nach vorher festgelegten Anlagezielen in unterschiedlichen Anlagebereichen (z.B. Aktien, Immobilien). Die Anlagen müssen strikt getrennt von dem Vermögen der Gesellschaft getrennt werden. Mit dem Erwerb von Investmentfondsanteilen wird der Anleger Miteigentümer am Fondsvermögen und hat einen Anspruch auf Gewinnbeteiligung und Anteilsrückgabe zum jeweils gültigen Rücknahmepreis. Die in Deutschland zugelassenen Investmentfonds unterliegen der Aufsicht der BaFin.


Feindliches Übernahmeangebot
Festverzinslich
Festverzinsliche Wertpapiere
Finanzanlagen
Finanzberater
Finanzderivat
Finanzdienstleister
Finanzdienstleistungen
Finanzdienstleistungsinstitut
Finanzierung
Finanzierungskosten
Finanzierungsquellen
Finanzinnovationen
Finanzinstrument
Finanzinvestition
Finanzkommissionsgeschäft
Finanzmarkt
Finanzportfolioverwaltung
Finanzunternehmen
Fixed Rate Notes
Floated Rate Notes
Fonds
Fondsgesellschaft
Fondsmanager
Fondspicking
Fondsvermögen
Freiverkehr (Open Market)
Fremdfinanzierung
Fremdkapital
Fund of Funds
Fungibilität
Futures

So erreichen Sie uns direkt!

Kanzlei Gündel & Kollegen

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0551-789669-0
E-Mail: info@gk-law.de

Überzeugen Sie sich selbst. Ein erstes, unverbindliches Gespräch ist bei uns kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie.

Kanzleimagazin inPuncto. Ausgabe #24 – 1/2021

inPuncto. Ausgabe #24 – 1/2021 Einzelseiten



Herunterladen (2.513 kB)

inPuncto. Ausgabe #24 – 1/2021 Doppelseiten



Herunterladen (2.358 kB)

Das GK-law.de Rechtsglossar

US-GAAP – General Accepted Accounting Principles. Amerikanische Rechungslegung. Deutsche Firmen, die international ausgerichtet sind oder auf Kapital aus den ...

Juristische Fachbegriffe erklärt

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.gk-law.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden