Novellierung des Schuldverschreibungsgesetzes und neue Pflicht zur Beratungsdokumentation

  • Kategorie: Newsletter

07. August 2009 | Am 5. August 2009 ist das Gesetz zur Neuregelung der Rechtsverhältnisse bei Schuldverschreibungen aus Gesamtemissionen und zur verbesserten Durchsetzbarkeit von Ansprüchen von Anlegern aus Falschberatung in Kraft getreten.

Das seit 1899 geltende Schuldverschreibungsgesetz wird grundlegend erneuert. Die Stellung des Gläubigers soll gestärkt und das Reglement insgesamt an internationale Standards angepasst werden. So können Anleihebedingungen künftig international übliche Klauseln über Mehrheitsentscheidungen der Gläubiger in einer Gläubigerversammlung zur Änderung der Anleihebedingungen enthalten.

Banken müssen die Beratungsgespräche mit Privatanlegern in Zukunft umfassend dokumentieren. Ist das noch vor Vertragsschluss an den Kunden zu übermittelnde Protokoll unvollständig oder fehlerhaft, steht dem Kunden ein einwöchiges Rücktrittsrecht zu. Im Streitfall stellt das Protokoll ein probates Beweismittel dar. Diese Pflicht zur Beratungsdokumentation gilt allerdings erst ab dem 1. Januar 2010.



ältere Artikel


So erreichen Sie uns direkt!

Kanzlei Gündel & Kollegen

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0551-789669-0
E-Mail: info@gk-law.de

Überzeugen Sie sich selbst. Ein erstes, unverbindliches Gespräch ist bei uns kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.gk-law.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden