Inkrafttreten des Kleinanlegerschutzgesetzes:

  • Kategorie: Aktuelles, Newsletter

16. September 2015 | Die BaFin überarbeit anlässlich des Inkrafttretens der Regelungen des KleinAnlSchG ihre FAQ betreffend „Häufig gestellte Fragen zu Prospekten für Vermögensanlagen“.

BaFin überarbeitet FAQ zu Vermögensanlagenrecht

Anlässlich des Inkrafttretens der Regelungen des Kleinanlegerschutzgesetzes am 10. Juli 2015 hat die BaFin am 16. Juli eine überarbeitete Fassung ihrer FAQ „Häufig gestellte Fragen zu Prospekten für Vermögensanlagen“ veröffentlicht.

Die FAQ behandeln ausgewählte Fragen im Zusammenhang mit prospektpflichtigen Angeboten von Vermögensanlagen i.S.d. VermAnlG. Im Rahmen der Überarbeitung geht die BaFin insbesondere auf die neuen Werbevorgaben für Anbieter von Vermögensanlagen und die neuen Mitteilungspflichten nach Beendigung des öffentlichen Angebotes ein. Daneben werden Einzelheiten der Übergangsvorschriften kurz dargestellt.



ältere Artikel


So erreichen Sie uns direkt!

Kanzlei Gündel & Kollegen

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0551-789669-0
E-Mail: info@gk-law.de

Überzeugen Sie sich selbst. Ein erstes, unverbindliches Gespräch ist bei uns kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.gk-law.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden