FinVermV verzögert sich weiter

  • Kategorie: Aktuelles, Newsletter

04. Juli 2019 | In der Tagesordnung für die letzte Bundesratssitzung vor der Sommerpause am 28. Juni 2019 taucht die Finanzanlagenvermittlerverordnung (FinVermV) als Tagesordnungspunkt nicht auf.

Nach Angaben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie soll die Verordnung nach letzten Abstimmungen unter den Ministerien nun voraussichtlich in einer der ersten Sitzungen im Herbst, eventuell am 20. September oder am 11. Oktober, verabschiedet werden.

Damit verzögert sich die Umsetzung der EU-Finanzmarktrichtlinie Mifid II für gewerbliche Fondsvermittler in einer neuen Finanzanlagenvermittlerverordnung (FinVermV) offenbar weiter.




ältere Artikel


So erreichen Sie uns direkt!

Kanzlei Gündel & Kollegen

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0551-789669-0
E-Mail: info@gk-law.de

Überzeugen Sie sich selbst. Ein erstes, unverbindliches Gespräch ist bei uns kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.gk-law.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden