Glossar

Bitte wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes:


Lagebericht

Der Lagebericht ist von Kapitalgesellschaften (§ 264 Abs. 1 HGB) neben dem Jahresabschluss zu erstellen und beinhaltet die Darstellung des Geschäftsverlaufs und der wirtschaftlichen Situation des Unternehmens, § 289 HGB. Außerdem soll der Lagebericht noch auf Vorgänge von besonderer Bedeutung nach Ende des Geschäftsjahres, die voraussichtliche Entwicklung der Kapitalgesellschaft, den Bereich Forschung und Entwicklung sowie auf bestehende Zweigniederlassungen der Gesellschaft eingehen.


Lagebericht
Langfristige Finanzierung
Laufende Rendite
Laufende Verzinsung
Laufzeit
Laufzeitfonds
Leverage
Leverage-Effekt
LIBOR
Liquidationserlös
Liquide Mittel
Liquidität

Gündel & Katzorke
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

+49 551 789 669 0
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Zur Erfassung statistischer Nutzungsdaten verwendet diese Webseite Cookies. Sie können der Erhebung ihrer Daten jeder Zeit auf der Seite Datenschutzhinweis widersprechen.